Willkommen beim Feuerwehrverband Dillkreis e.V.

Technik ohne ende - bei ihrer Feuerwehr zuhause.

Herzlich Willkommen beim Feuerwehrverband Dill!

 

Wir sind da!

 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

fast 2.000 Männer und Frauen in mehr als 70 Feuerwehren sind an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag für Ihre Sicherheit da! Wie könnte da das Motto des Verbandes, der die Belange dieser Menschen vertritt, anders lauten als: „Wir sind da!“. Genau das trifft es. Egal, ob ein Brand das Haus oder die Arbeitsstätte von uns anvertrauten Mitbürgern bedroht, egal ob es gilt bei einem schweren Verkehrsunfall genauso schnelle wie schonende Hilfe zu bringen – die Kameradinnen und Kameraden im Verbandsgebiet des Feuerwehrverbandes Dillkreis e.V. sind für Sie da! Dabei beeindruckt mich die Einsatzbereitschaft und das Verantwortungsgefühl unserer Einsatzkräfte immer wieder neu. Feuerwehr, das sind die, die da reingehen wo andere rauslaufen. Und es sind die, die auch dann in den Einsatz gehen –wie zum Beispiel bei den schweren Hochwasserereignissen in der Vergangenheit geschehen- wenn das eigene Haus von dem Unwetter ebenso betroffen ist. Ich glaube da ist es selbstverständlich, dass solche Menschen darauf vertrauen dürfen, dass ihre Belange bestmöglich vertreten werden. Dem hat sich seit vielen Jahrzehnten unser Feuerwehrverband verschrieben und es ist für mich eine Ehre dessen Vorsitzender zu sein. Wir treten für die Berücksichtigung der Belange unserer Wehren bei gesetzlichen Änderungen ein, schaffen zusätzliche Versicherungsleistungen für die Angehörigen der Wehren, wir sind Sprachrohr für die Bedürfnisse der Feuerwehr in einer sich stark verändernden Gesellschaft, wir arbeiten dafür, die Ausbildungsmöglichkeiten und die Schulung der Mitglieder unserer Wehren optimal zu gestalten und wir sorgen für einen Erfahrungsaustausch innerhalb der Feuerwehrfamilie. Dabei ist eine unserer wichtigsten Aufgaben die Förderung unserer Jugendfeuerwehren. Diese sind die Zukunft der Sicherheitsarchitektur an der oberen Dill. Ausbildungsmaterial, Brandschutzerziehung, Jugendzeltlager und gemeinsame Aktivitäten sind Teil dieses bedeutenden Anliegens. Nun wünsche Ich Ihnen viel Freude beim Entdecken unserer Info-Seiten.

Michael Lotz

Michael Lotz

Verbandsvorsitzender

Aktuelles aus den Fachbereichen!

Informieren Sie sich hier über die neuesten Aktionen des Feuerwehrverbandes Dill. Egal ob Jugendfeuerwehr, Alters- und Ehrenabteilung oder Kinderfeuerwehr, hier haben ALLE ihren Platz!

Einladung Seniorennachmittag

Einladung Seniorennachmittag

Liebe Kameradinnen und Kameraden, hiermit möchte Euch der Feuerwehrverband DILLKREIS e.V. zum Seniorennachmittag am Samstag, den 17. September 2022 ab 14:00 Uhr in das Bürgerhaus in Driedorf herzlich einladen. Wir würden uns freuen, Euch an diesem Tag dort begrüßen zu...

Neue E-Mailadresse der Alters- und Ehrenabteilung

Neue E-Mailadresse der Alters- und Ehrenabteilung

Der Fachbereich Alters- und Ehrenabteilung hat eine neue E-Mailadresse Mitgliederinnen und Mitglieder, die über eine eigene Emailadresse verfügen, können sich gerne unter der neuen E-Mail Adresse mit uns in...

Save the Date: Seniorenachmittag 2022

Save the Date: Seniorenachmittag 2022

Am 17.09.22 findet nach zwei Jahren Pause wieder der alt bekannte Seniorennachmittag in Driedorf statt. Dieser ist am gleichen Tag, wie die Leistungsspangenabnahme der Jugendfeuerwehr (auch in Driedorf), so treffen sich Alt und Jung an einem Ort für einen hoffentlich...

Vortrag „Recht im Feuerwehrdienst” von Tanja Melzer

Vortrag „Recht im Feuerwehrdienst” von Tanja Melzer

Am 23.04.22 fand ein Vortrag zum Thema "Recht im Feuerwehrdienst" für Führungskräfte im Hotel Bartmannshaus in Dillenburg statt. Referentin war Tanja Melzer, Rechtanwältin und Rettungssanitäterin aus Maikammer. Themen waren unteranderem das HBKG (Hessisches Brand- und...

Unwetter in Deutschland

Unwetter in Deutschland

Extremwetter mit Starkregen hat in mehreren Bundesländern Deutschlands, aber auch des europäischen Auslands, zu schweren Hochwasserereignissen geführt. Große Flächen sind überschwemmt, Flüsse und Bäche sind zu reißenden Strömen geworden. Dämme drohen zu brechen,...

Fahrzeuge im Einsatz

Liter Löschwasser an Bord

Feuerwehrleute im Dienst

Kilo Ausrüstung am Leib